1988 – 2008
20 Jahre Kunstgilde Parsberg

 

Seit 1988 formierte sich in Parsberg eine Gemeinschaft aus Kunst-Schaffenden und Kunst-Fördenden, deren Aufgabe es ist, den Menschen zur Kunst und die Kunst zum Menschen zu bringen. Um dies zu ermöglichen, findet alljährlich unsere Jahresschau in den historischen Gemäuern der Parsberger Burg statt.

Anläßlich der Jubiläumsfeier im Jahr 2008 hat die Kunstgilde einen Katalog mit den Werken und Curricula Vitae gestaltet. Einige wenige Exemplare dieses Kataloges können noch bei der Vorsitzenden Hanna Rothenbücher erworben werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Katalog hat einen Umfang von 172 Seiten und jedem Künstler sind 6 Seiten gewidmet. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Hanna Rothenbücher:
Telefon 0 94 92/90 77 57

nach oben